Der bekennende Genießer und ausgebildete Sommelier, Spezialgebiet Italien und Frankreich, achtet bei der Auswahl der Hotels nicht unbedingt nur auf Sterne und Zahlen. Gute Küche, Lage und Sympathie der Gastgeber sind ihm mindestens genauso wichtig. Ganz nach dem Motto: Lieber ein Ein-Sterne-Hotel mit Fünf-Sterne-Service als ein Fünf-Sterne-Hotel mit Ein-Sterne-Service. Gerade bei einem Firmenevent ist bester Service die ultimative Maßgabe.